Elstermären – eBook

7,50 

Kategorie:

Beschreibung

Helga Frenzel-Bertram
Elstermären
Sieben neue Leipziger Märchen
Illustrationen Andreas Weißgerber

eBook
Format: EPUB
Keine Einschränkung bei gleichzeitiger Verwendung auf unterschiedlichen Geräten
Dateigröße: 3,4 MB

In mehr als achthundert Jahren wurde Leipzig geprägt vom Verstand und Fleiß seiner Bürger. Viele Initiativen bodenständiger Menschen, Handwerker, Künstler und Wissenschaftler, haben dieser schönen Stadt zu einem wichtigen Platz im Weltgeschehen verholfen.
Nun sind aus manchen Traditionen und Ereignissen sogar einige Märchen aufgekeimt; zum Hasten und zum geschäftigen Trubel der nüchternen Industriestadt möge sich damit ein Hauch romantischen Fluidums und ein wenig Besinnlichkeit gesellen, vielleicht können sie auch etwas zwischenmenschliche Wärme vermitteln, die unsere Zeit so bitter nötig hat.

Die Neuen Leipziger Märchen tragen den Namen
„Elstermären“
das will sagen: Märchen aus der Elsteraue;
vielleicht sind es auch
Märchen, die die Weiße Elster raunte,
oder zum Dritten: ist es gar
das Fabulieren einer schwatzhaften Elster?

Hoffen, Wünschen und Glauben sind Urkräfte der Märchen.
Wer sie sich zu eigen macht und dann in die Welt geht, der wird erfahren, daß es Urkräfte der Seele sind. Sie machen verstehend, sehend und gütig.

Helga Frenzel-Bertram

Menü